Webcam Sportgastein Nassfeld

Ausblick vom Valeriehaus (1605m) in Sportgastein Richtung Süden. Ein Paradies für Naturliebhaber, welches zu jeder Jahreszeit ein prächtiges und beeindruckendes Panorama bietet!

Im Sommer bietet das Nassfeld herrliche Wandermöglichkeiten aller Schwierigkeitsstufen und zahlreiche gemütliche Almen zum Einkehren und Geniessen einer herzhafte Jause, zumeist aus eigener Erzeugung. 

Im Winter ist das Nassfeld ein sehr schneesicheres Skigebiet und wird aufgrund der sportlichen Möglichkeiten zum Skilaufen, Langlaufen, Winterwandern auch Sportgastein genannt. Sportgastein ist der Geheimtipp für Langläufer, Winterwanderer und natürlich Skifahrer inmitten des Nationalpark Hohe Tauern. Quer über die Bildmitte erstreckt sich ein Teil der Langlaufloipen. Links sieht man den letzten Teil der roten Skiabfahrt.

Das Nassfeld erreicht man über die mautpflichtige Gasteiner Alpenstrasse, welche in den Jahren 1969 bis 1972 errichtet wurde. Die Fahrtzeit vom Ortszentrum Bad Gastein beträgt mit dem Kfz ca. 15min. Es werden regelmässige Busverbindungen angeboten.

Das Cafe-Restaurant Valeriehaus wurde 2012 renoviert und ist seit 3. März 2012 unter neuer Leitung wieder geöffnet! Mehr Infos zum Valeriehaus und die Öffnungszeiten.
 
Die einmalige Möglichkeit, direkt in Sportgastein zu wohnen, bietet Appartement Stockinger.
Hotel Völserhof

Das könnte Sie auch interessieren...

Pauschalangebote & mehr

Frohe Ostern
ab € 291,-

CESTA GRAND Aktivhotel & Spa
superior

2 Kinder bis 12 Jahre frei! Bei uns im CESTA GRAND Aktivhotel & Spa zelebrieren wir das Osterfest mit vielen Traditionen, liebgewonnenen Bräuchen und...

Miramonte is for Lovers
ab € 361,-

Hotel Miramonte

- Langschläfer Frühstück - Dinner bei Kerzenschein - 1 Alpenheu-Kräuterpackung pro Person - 1 AVEDA Elemental Nature Massage à 55 min pro Person -...

4 Tage Ski & Thermal - Gasteinertal
ab € 285,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 3 Tages-Skipass Ski Amadé ■ 2 Eintritte wahlweise in die Alpentherme Bad Hofgastein...
No more banners to display