Krampusbuch Gastein
Flughafen Transfer & Taxi

Gasteiner Heilstollen

Die Gasteiner Heilstollentherapie ist eine Kombination aus milder Überwärmungsbehandlung (Hyperthermie) und Radontherapie in alpiner Höhenlage. Sie basiert auf Einfahrten in den 2,5km langen Bergstollen mit ca. 50 Minuten Aufenthalt in einem von fünf Therapiestationen mit ansteigender Wärme (37°C bis 41,5°C) und unterschiedlicher Luftfeuchtigkeit (70 bis 100%). Die je Station unterschliedliche Luftfeuchtigkeit und Temperatur ermöglicht den Ärzten eine dem Patienten angepasste Behandlung.
Bei chronischen Erkrankungen des Bewegungsapparates wie beispielsweise Morbus Bechterew, rheumatoider Arthritis oder Fibromyalgie zeigen sich dadurch bemerkenswerte Effekte der Schmerzlinderung. Diese halten monatelang spürbar an. Medikamenteneinsparung ist bis zu einem Jahr wissenschaftlich nachgewiesen. Auch bei Erkrankungen der Atemwege oder der Haut zeigt dieses effektive natürliche Heilmittel eine beeindruckende Wirkung. Ein Besuch des Gasteiner Heilstollens lohnt sich auch zur allgemeinen Prophylaxe und Immunstabilisierung.

Die wichtigsten Indikationen:
Morbus Bechterew, Rheumatoide Arthritis (chronische Polyarthritis), Arthrosen, Arthritis psoriatica, Wirbelsäulensyndrome, Fibromyalgie-Syndrom, Osteoporoseschmerzen, Neuralgien, Polyneuropathien, Sportverletzungsfolgen, Chronische Bronchitis, Asthma bronchiale, chronische Sinusitis, Heuschnupfen, Psoriasis vulgaris, Neurodermitis, verzögerte Wundheilung, Sklerodermie
Der Therapie-Einsatz lohnt auch bei Wechseljahresbeschwerden sowie zur allgemeinen Prophylaxe und Immunstabilisierung.

(c) Fotos: Gasteiner Heilstollen

Schon die Kelten haben im Gasteinertal Gold abgebaut, später im Mittelalter herrschte eine regelrechte Goldgräberstimmung. Zahlreiche Gewerke ab ca. 1500 sind Zeugen der damaligen Zeit. Nach der Hochblüte kam es zum Niedergang des Goldbergbaues, es gab jedoch mehrmals Versuche zum erneuten Abbau von Gold. In den 1940er Jahren wurde der Goldbergbau im Gasteinertal wieder reaktiviert. Anstatt des erhofften Goldes fand man im Inneren des Radhausberges radonhaltigen Wasserdampf. Als die Bergbauarbeiter nach einiger Zeit der Arbeit im Stollen von einer Linderung ihrer rheumatischen Beschwerden berichteten, wurden umfangreiche Untersuchungen veranlasst – und diese hatten eine bahnbrechende Entdeckung zur Folge, der wir heute die Existenz des Gasteiner  Heilstollens verdanken.

Gasteiner Heilstollen

Heilstollenstrasse 19
5640 Bad Gastein

+43 6434 3753 0
https://www.gasteiner-heilstollen.com

Öffnungszeiten:

Montag
06:30 - 15:00
Dienstag
06:30 - 15:00
Mittwoch
06:30 - 15:00
Donnerstag
06:30 - 15:00
Freitag
06:30 - 15:00
Samstag
Geschlossen
Sonntag
Geschlossen

Geschlossen:

26.11.2022 - 15.01.2023
01.05.2023 - 01.05.2023
15.08.2023 - 15.08.2023
26.10.2023 - 26.10.2023
01.11.2023 - 01.11.2023

Infos:

Täglich geöffnet außer Sonntag, Ostermontag, Pfingstmontag, 1. Mai, 15. August, 26. Oktober und 1. November

Öffnungszeiten 2022:
10. Jänner bis 25. November 2022

Öffnungszeiten 2023:
16. Jänner bis 24. November 2023

Sonstiges:

Barrierefrei
Parkplatz

Bezahlmöglichkeiten:

Kreditkarte     Bar

Video: Gasteiner Heilstollen

Pauschalangebote & mehr

Skiwoche für 2 Personen
ab € 2264,-

Gipfelblick Chalet
Appartement

Skiurlaub ist Action, Spaß und Erholung zugleich: Auf unseren Pisten geht es nicht darum, möglichst schnell oder schön über die Pisten zu carven. Vielmehr...

Zeit zum Abschalten...
ab € 413,-

Landhotel Hauserbauer

3 Übernachtungen mit HP, Aromaölmassage, Kaffee & Kuchen * 3 Übernachtungen im Doppelzimmer * 3 Tage Verwöhnhalbpension genießen... * Warmer...

Goldener.Advent
ab € 449,-

Das Goldberg
superior

Goldener Advent in Gastein. Wellnesstage der Extraklasse! Anreise Donnerstag bis Samstag

Amadé-Skipauschale Jänner
ab € 988,-

Hotel Völserhof

Erleben Sie den Winter in Gastein - weitläufige Skigebiete, über 200 km Abfahrten, große Pistenvielfalt und erholen Sie sich im Völserhof.

Ski and Fun im Hotel Norica Therme
ab € 1339,-

Hotel Norica
superior

* 7 Nächte inkl. Verwöhnhalbpension * 6 Tagesskipass für die Skiwelt Amadé * Direktverbindung und unlimitierten Zutritt in die Alpentherme durch unseren...

Grubers Thermen Weekender
ab € 195,-

Hotel & Ferienwohnungen Residenz Gruber

2 Nächte im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet 2 Tageseintritte in die Felsentherme Bad Gastein 2 Ortstaxen

Das vegetarische Restaurant Kraut und Rüben

Bad Hofgastein

Seit 1993 bewirten wir unsere Gäste mit raffinierten Rezepten. Frisches Obst und Gemüse, Getreide und Hülsefrüchte - abwechslungsreich, vielseitig und natürlich fleisch- und fischlos.
Lassen auch Sie sich von der vegetarisch/veganen Küche verzaubern!

Konzert-Tipp: Eros Ramazzotti - Battito Infinito World Tour

Konzert-Tipp: Eros Ramazzotti - Battito Infinito World Tour