Krampusbuch Gastein
Flughafen Transfer & Taxi

Miesbichl Pass - Bad Gastein

Gründungsjahr:
2006

Gegründet von:
Stefan Knoll, Thomas Putz

Unsere Route am 5.12.:
Scharecksiedlung - Gemeindesiedlung - Bahnhof - Mozartplatz

Unsere Route am 6.12.:
Bad Bruck: Waggerlgasse - Miesbichlstrasse - Kleinhofstrasse - Knollaustrasse - Dorfplatz - Waggerlgasse

Die Initiatoren haben schon in der Hauptschulzeit über eine eigene Pass nachgedacht. Der Plan eine Pass zu gründen stand also fest, wer die dazugehörigen Mitglieder sein sollen war noch nicht klar. Als wir uns dann 2006 einig waren eine eigene Pass zu gründen begaben wir uns auf die Suche nach weiteren Passmitgliedern. Eines war klar, es sollten nur gute Freunde sein, die wir natürlich gleich einweihten. Da wir noch nicht genug waren nahmen wir auch noch ein paar Bekannte auf. Die Formation für 2006 stand nun fest: Stefan Knoll, Thomas Putz, Stefan Höll, Stephanie Gschwandtner, Gappmaier Roland, Gold Hansjörg, Rieß Wolfgang, Neumaier Reinhard und Fleiss Wolfgang.

Einen Namen zu finden war unsere nächste Herausforderung. Da wir fast alle Bad Brucker waren wollten wir einen Name der auch etwas damit zu tun hat. In jungen Jahren hielten wir uns immer auf der Miesbichlbrücke auf und so sind wir auch auf unseren Namen gekommen. Ein paar Tage später erfuhren wir dass es eine andere Pass mit demselben Namen geben sollte. Nach einiger Zeit haben wir dann jemanden gefunden der uns dies bestätigte. Diese verzichteten aber dankenswerter Weise darauf und hießen ab sofort d´Wüdbochla.

Wir treffen uns alle auch unterm Jahr und sind stets bemüht den Brauchtum im Gasteinertal aufrecht zu erhalten.

2014

Nikolaus:
Stefan Knoll
Körbltrager:
Christian Höll
Engel:
Stephanie Gschwandtner
Rutenträger:
Leon Höhenwarter

Krampus:
Thomas Putz, Stefan Höll, Oswald Höhenwarter, Gerald Gappmaier, Roland Gappmaier, Michael Kofler

Interessantes:
Schnitzer: Sigi Sendlhofer

Bilder vom Jahr 2014:
 

2006

Nikolaus:
Stefan Knoll
Körbltrager:
Stefan Höll
Engel:
Stephanie Gschwandtner

Krampus:
Thomas Putz, Roland Gappmaier, Hansjörg Gold, Wolfgang Riess, Wolfgang Fleiss, Reinhard Neumaier

Interessantes:
Schnitzer: Hans Gold

Bilder vom Jahr 2006:
 

Pauschalangebote & mehr

Ski & Fun
ab € 923,-

Hotel Alpina

* 7 Nächte- inkl. Verwöhnhalbpension mit Après-Ski-Snack am Nachmittag * 6- Tagesskipass für die Skiwelt Amadé * Skibushaltestelle direkt vor der Tür,...

Amadé-Skipauschale Jänner
ab € 912,-

Hotel Völserhof

Erleben Sie den Winter in Gastein - weitläufige Skigebiete, über 200 km Abfahrten, große Pistenvielfalt und erholen Sie sich im Völserhof.

Special für Singles und Alleinreisende
ab € 702,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

Alleinreisende aufgepasst: Bei einem Aufenthalt ab 5 Übernachtungen erhalten Sie: - 10 % Ermäßigung auf die Gourmet & Vital-HP EINZIGARTIG in GASTEIN: 4...

Flughafen Transfer & Taxi Rudigier

Flughafen Transfer & Taxi Rudigier