Vollmond in Gastein

Wenn das Wetter mitspielt, dann erlebt man im Gasteinertal bei Vollmond ein ganz besonderes Licht und eine herrlich mystische Stimmung. Sowohl im Sommer als auch im Winter lohnt es, sich dafür Zeit zu nehmen und vielleicht auf einer Anhöhe, auf einer Hütte, bei einer Tour oder sonstwo in der freien Natur diese einmalige Stimmung zu geniessen.

Ein paar nützliche Tipps und Bauernregeln rund um den Vollmondtag:
An diesem Tag sollte man das Schneiden von Ästen und das Anpflanzen von Gemüse vermeiden. Idealer Termin zum Düngen von Pflanzen und um verblühte Blumen und verwelkte Triebe zu schneiden. 
Heilkräuter wirken zu dieser Zeit am besten und sollten auch zu Vollmond gesammelt werden.
Für viele Personen ist es auch ein idealer Zeitpunkt, um zum Friseur zu gehen, da die Haare dann dichter nachwachesen sollen.

Im Jänner 2018 kommt es zur seltenen Konstellation, dass es 2 Vollmonde innerhalb eines Kalendermonats gibt, und dafür im Februar 2018 keinen Vollmond.

Vollmond in Gastein




Termin:

22.12.2018

Das könnte Sie auch interessieren...

Pauschalangebote & mehr

AUSZEIT auf der Piste...
ab € 751,-

Landhotel Hauserbauer

7 oder 4 Übernachtungen mit HP, Aromaölmassage, Skipass auf Anfrage ****************** * 7 oder 4 Übernachtungen Doppelzimmer Typ C * 7 oder 4 Tage...

Adentzauber
ab € 448,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

ab 4 Übernachtungen erhalten Sie 10 % Ermässigung auf die HP zB.ab Euro 448,- pro Person 4ÜN/HP im DZ Classic

4 Tage Ski & Thermal - Gasteinertal
ab € 285,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 3 Tages-Skipass Ski Amadé ■ 2 Eintritte wahlweise in die Alpentherme Bad Hofgastein...

Sound & Snow Gastein 2018

Sound & Snow Gastein 2018