Schubert in Gastein - Sagennacht im Kraftwerk

Abgelaufene Veranstaltung !

An einem magischen Ort, im alten Kraftwerk, direkt am rauschenden Wasserfall, taucht der Schauspieler Werner Friedl in die Gasteiner Sagenwelt ein. In Liedern Schuberts werden dazu die Geister der Nacht beschwört, gehüllt in den sanften Klang der Gitarre. Schubert war selbst ein ausgezeichneter Gitarrist und hat seine Lieder oft auch auf sechs Saiten begleitet.

„Gretchen am Spinnrade“ D 118 op. 2 (Text: Johann Wolfgang von Goethe)
„Der Wanderer“ D 489 op. 4,1 (Text: Georg Philipp Schmidt von Lübeck)
„Nachtstück“ D 672 op. 36/2 (Text: Johann Baptist Mayrhofer)
„Aufenthalt“ und „Ständchen“ (Texte: Ludwig Rellstab) aus dem „Schwanengesang“ D 957
u. a.

MITWIRKENDE:

Werner Friedl, Lesung
Athanasia Zöhrer, Gesang
Tal Hurwitz, Gitarre

Schubert in Gastein - Sagennacht im Kraftwerk


5640 Bad Gastein

+43 6432 3393 560
http://www.schubertingastein.com

Infos:

Veranstaltungsort:
Altes Kraftwerk am Wasserfall

Uhrzeit:
22:00 Uhr

Kosten:
€ 15,-

Das könnte Sie auch interessieren...

Pauschalangebote & mehr

Ski- oder Wellness-Genuss pur
ab € 977,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

5 Übernachtungen inkl. Gourmet-Halbpension 3 Tages Skipass (Tage frei wählbar) oder Wellnessanwendungen im Wert von Euro 162,-- 4 Thermal-Pools mit 33...

SKI & FUN - in Fußnähe zur neuen Schlossalmbahn
ab € 804,-

Hotel Alpina

* 7 Nächte inkl. Alpina Verwöhnhalbpension mit einer Après-Ski-Jause am Nachmittag * 6 Tages-Skipass Amadé

Zeit zum Abschalten...
ab € 343,-

Landhotel Hauserbauer

3 Übernachtungen mit HP, Aromaölmassage, Kaffee & Kuchen ********** * 3 Übernachtungen im Doppelzimmer * 3 Tage Verwöhnhalbpension genießen... *...
No more banners to display