Schubert in Gastein

Das Kulturfestival "Schubert in Gastein" vom 13. bis 16. September 2018 ist eine Hommage an den berühmten österreichischen Komponisten Franz Schubert (1797 - 1828). Der Wiener verbrachte im Rahmen seiner Sommerreise 1825 drei Wochen in Bad Gastein und hat hier einige Werke komponiert, wie beispielsweise die Gmunden-Gasteiner Symphonie.

Eingebunden in das Festival ist die Camerata Salzburg und der Salzburger Bachchor.

Die Camerata Salzburg zählt zu den weltweit beliebtesten Kammerorchester und kommt direkt von den Salzburger Festspielauftritten nach Bad Gastein, um auf den Spuren Franz Schuberts den romantischen Geist wieder zu beleben. Das vielfältige Festivalprogramm bietet diverse Konzerte an speziell ausgewählten Locations. 

© Foto: Camerata Salzburg

Pauschalangebote & mehr

AUSZEIT auf der Piste...
ab € 751,-

Landhotel Hauserbauer

7 oder 4 Übernachtungen mit HP, Aromaölmassage, Skipass auf Anfrage ****************** * 7 oder 4 Übernachtungen Doppelzimmer Typ C * 7 oder 4 Tage...

Adentzauber
ab € 448,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

ab 4 Übernachtungen erhalten Sie 10 % Ermässigung auf die HP zB.ab Euro 448,- pro Person 4ÜN/HP im DZ Classic

4 Tage Ski & Thermal - Gasteinertal
ab € 285,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 3 Tages-Skipass Ski Amadé ■ 2 Eintritte wahlweise in die Alpentherme Bad Hofgastein...

Sound & Snow Gastein 2018

Sound & Snow Gastein 2018