Blogpost: Stoamandl in der Prossau

Stoamandlfeld in der Prossau

Nach dem starken Unwetter im Vorjahr (30.07.2016) im Kötschachtal, am Weg zur Prossau, haben Einheimische und Gäste begonnen, beim vorbeigehen "Stoamandl" (Steinmänner) zu bauen - mittlerweile stehen bereits hunderte aus Steinen gebauter Figuren und bilden schon eine riesengroße Familie.

Die unterschiedlichsten Ausführungen an Stoamandl gibt es zu sehen, von ganz klein bis richtig groß, ein paar bemalt mit Gesichtern, einige ganz versteckt.

Für eine besondere Stimmung sorgt es allemal und bringt einen zum Nachdenken über die Kraft der Elemente und auch die Verletzbarkeit unserer Natur.

Fotos: © Gasteinertal.com

Pauschalangebote & mehr

Bärige Relaxtage
ab € 266,-

Gesundheitszentrum Bärenhof

Gönnen Sie sich Zeit für sich. Im Hotel & Gesundheitszentrum Bärenhof erwarten Sie neben den Annehmlichkeiten eines Hotels, eine medizinisch-therapeutische...

PALACE KURZREISE
ab € 270,-

Johannesbad Hotel Palace

Wohnen & Genießen Sie in unseren schönen Komfort-, Doppel- oder Einzelzimmern mit Balkon. In herrlich ruhiger Lage mitten im faszinierenden Alpenpanorama...

4 Tage Gastein Entdecken
ab € 165,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 1 SalzburgerlandCard mit 190 Attraktionen, u.a.: ■ 1 Eintritt (4h) in die Alpentherme...

Tesla in Gastein

Tesla in Gastein