Kino im Waggerlsaal - Das finstere Tal

Abgelaufene Veranstaltung !

Das finstere Tal - Ein düsteres Geheimnis, ein entlegenes Hochtal und ein schweigsamer Fremder.

Über einen versteckten Pfad, irgendwo hoch oben in den Alpen, erreicht ein einsamer Reiter ein kleines Dorf, das sich zwischen unwirkliche Gipfel duckt. Niemand weiß, woher dieser Fremde, der sich Greider (Sam Riley) nennt, kommt und niemand will ihn hier haben. Unverhohlenes Misstrauen schlägt ihm entgegen. Die Söhne des Brenner-Bauern, der als Patriarch über Wohl und Wehe der Dorfbewohner entscheidet, hätten ihn weggejagt, wenn Greider ihnen nicht eine Handvoll Goldmünzen gegeben hätte.
Greider, der sich als Fotograf ausgibt, wird bei der Witwe Gader und ihrer jungen Tochter Luzi (Paula Beer) von den Brenner-Söhnen den Winter über untergebracht. Luzi, die kurz vor ihrer Heirat mit ihrem Lukas steht, ist voll Furcht, ob des bevorstehenden Ereignisses, denn eine Hochzeit ist in diesem Dorf mit einer furchtbaren Tradition verknüpft. Wer sich dem widersetzt, ist einer erbarmungslosen Abstrafung ausgesetzt.
Nachdem der Schnee das Dorf eingeschlossen hat und kaum ein Sonnenstrahl mehr das Tal erreicht, kommt es zu einem tragischen Unfall, bei dem einer der Brenner-Söhne stirbt. Als der nächste Sohn auf mysteriöse Weise umkommt, wird klar, dass es sich nur scheinbar um Zufälle gehandelt hat: Die Brenner-Familie muss büßen – Greider hat eine Rechnung aus längst vergessen geglaubten Zeiten zu begleichen

Das finstere Tal ist ein österreichisch-deutscher Spielfilm, der auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Willmann basiert. Der Genremix aus Western und Heimatfilm wurde bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin am 10. Februar 2014 uraufgeführt und hatte seinen deutschen Kinostart am 13. Februar 2014.

Gedreht wurde der Film in Österreich, als Schauspiele u.a. Sam Riley, Paula Beer, Tobias Moretti, Helmuth Häusler, Erwin Steinhauer,..

Kino im Waggerlsaal - Das finstere Tal

Kaiser-Franz-Josef-Str 27
5640 Bad Gastein

+43 6432 3393 560

Infos:

Veranstaltungsort:
Waggerlsaal Bad Gastein

Uhrzeit:
20:00 Uhr

Jugendschutz:
Ab 12 Jahre

Produktionsjahr & Laufzeit:
2013, ca. 115 Minuten

Kosten:
Eintritt € 6,-

Art der Küche:

Fisch
Fondue & Spare Rips
Grill
Internat. Küche
Ital. Küche
Süße Spezialitäten
Vegetarisches
Österr. Küche

Sonstiges:

bis 40 Sitzplätze
bis 70 Sitzplätze
bis 80 Sitzplätze
bis 90 Sitzplätze
bis 100 Sitzplätze
bis 120 Sitzplätze
bis 160 Sitzplätze
bis 200 Sitzplätze
Fahrrad Einstellplatz
für Biker
Gastgarten
Haustiere willkommen
Internet gegen Gebühr
Internet kostenlos
Kinderfreundlich
Parkplatz
Raucherbereich
Übernachtung auf Anfrage möglich

Bezahlmöglichkeiten:

Kreditkarte     Bankomatkarte     Bar

Das könnte Sie auch interessieren...

Pauschalangebote & mehr

AUSZEIT auf der Piste...
ab € 751,-

Landhotel Hauserbauer

7 oder 4 Übernachtungen mit HP, Aromaölmassage, Skipass auf Anfrage ****************** * 7 oder 4 Übernachtungen Doppelzimmer Typ C * 7 oder 4 Tage...

Adentzauber
ab € 448,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

ab 4 Übernachtungen erhalten Sie 10 % Ermässigung auf die HP zB.ab Euro 448,- pro Person 4ÜN/HP im DZ Classic

4 Tage Ski & Thermal - Gasteinertal
ab € 285,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 3 Tages-Skipass Ski Amadé ■ 2 Eintritte wahlweise in die Alpentherme Bad Hofgastein...

Sound & Snow Gastein 2018

Sound & Snow Gastein 2018