Top Angebote
Flughafen Transfer & Taxi

Neujahr anblasen auf der Burg Klammstein

Abgelaufene Veranstaltung !

Neujahr anblasen mit der Trachtenmusikkapelle Strochner aus Dorfgastein. Stimmungsvolles Ambiente am Lagerfeuer oder am Holzofenkamin in der Burgschänke genießen wir gemeinsam den Beginn des neuen Jahres.

Taxi Transfer vom Tourismusverband Dorfgastein zur Burg um 14:30 Uhr und retour wieder um 17:30 Uhr.

Neujahr anblasen auf der Burg Klammstein

Klammstein 26
5632 Dorfgastein

+43 6433 7603

Infos:

Veranstaltungsort:
Burg Klammstein

Uhrzeit:
15:00 - 17:00 Uhr

Eintritt frei!

Das könnte Sie auch interessieren...

Pauschalangebote & mehr

ALMSOMMER - ZEIT
ab € 405,-

Landhotel Hauserbauer

4/7/10 Übernachtungen inkl. Halbpension, Hauserbauer`s Spezialitätenpaket **************************************** * 4/7/10 Übernachtungen mit Verwöhnhalbpension *...

GOLDEN WEEK.END
ab € 380,-

Das Goldberg
superior

Wandern und Wellness in den Gasteiner Bergen mit Weitblick! ab einem Preis von € 380,00 pro Person ausgenommen an Feiertagswochenenden und Ev...

Die Welt vergessen
ab € 348,-

Hotel Norica
superior

Besondere Zeiten erfordern eine Erholung, und bei uns in Gastein liegt alles für Sie bereit. Schnappen Sie Ihren Partner und gönnen Sie sich eine ZEIT...

Yoga in Gastein - Atme die Berge
ab € 319,-

Hotel Völserhof

Verbringen Sie Ihren Sommerurlaub inmitten der Bergwelt des Salzburger Landes. Füllen Sie Ihre Kartreserven auf, lauschen Sie ihrer inneren Stimme,...

Therme Duett Premium
ab € 699,-

Gipfelblick Chalet
Appartement

Genießen Sie ein paar Tage in der einzigartigen Alpentherme Gastein mit den Thermalwasser Badeseen sowie die Felsentherme in Badgastein und nutzen Sie...

Restaurant zur Post

Bad Gastein

Kulinarische Kreativität & Gaumenfreude mit viel Liebe zum Beruf - dafür steht die Küche von Chef Markus und seinem Team!
Traditionelle österreichische Küche modern und frisch zubereitet.
Saisonbedingte, heimische Produkte, hohe Qualität zum fairen Preis.

Raumausstattung Pfingstmann

Raumausstattung Pfingstmann