Top Angebote
Flughafen Transfer & Taxi

Anno dazumal - Herstellung einer Krampusrolle

Für den Krampuslauf und den Gasteiner Perchtenlauf sind die Schellen unverzichtbar. Der markante Klang ist weithin zu hören, er kündigt den Krampus an und sorgt gemeinsam mit dem Aussehen und dem Krampusgebrüll ("Gschroa") für die typische Gasteiner Krampusstimmung. Die Herstellung dieser Schellen bzw. "Rollen" oder "Glocken" kann entweder durch Pressen in eine Form erfolgen, oder mittels dem uralten Handwerk des Schmiedens. Solche Schellen wurden schon in früheren Zeiten von Säumer verwendet, als sie mit Ihren Pferden die Tauern überquerten und so von weitem zu hören waren.

Der Badbrucker Franz Mistelbauer (leider am 14. August 2017 verstorben) war einer der bekanntesten Gasteiner Rollenschmiede, seine Rollen haben Kultstatus. In einem Film des ÖWF (Österr. Bundesinstitut für Wissenschaftlichen Film) aus dem Jahr 1970 kann man ihm im Alter von 27 Jahren bei der Herstellung einer Rolle zusehen: In seiner Schmiede fertigt er aus zwei Stahlblechscheiben eine Rolle, welche dann schlussendlich mit einer oder mehreren anderen Rollen auf dem Rollengurt montiert werden. Auf 900 bis 1200°C wird das Material in der Esse (Schmiedeofen) erhitzt bis die optimale Schmiedetemperatur erreicht ist, danach wird das Material in Form gehämmert und dieser Vorgang oftmals wiederholt. Die ebenfalls geschmiedete Kugel wird eingesetzt und die beiden Hälften zu einer Rolle zusammengeschweisst. Die größte Herausforderung ist die Feinjustierung des Klanges, welche u.a. durch einen Schlitz, zwei seitlichen Löchern und dem verwendeten Material variiert werden kann.

Video: © Österreichische Mediathek
www.mediathek.at
Das Video wurde als Stummfilm produziert!

Herstellung einer Krampusrolle

 

Pauschalangebote & mehr

Almsommer und Alpentherme Erlebnis - Super für Kinder
ab € 949,-

Gipfelblick Chalet
Appartement

Was Gutes für Geist und Körper! Geniessen Sie die traumhafte Bergwelt von Gastein und die neue Alpenterme!

Therme, Gourmet & Frühlingsgenuss
ab € 405,-

Verwöhnhotel Bismarck
superior

3 ÜN im Zeitraum jeweils von Sonntag bis Donnerstag/Freitag vom 08. Mai bis 16. Juni mit 10 % Ermäßigung auf die HP / /// HERZwärts ins Thermenglück...

GOLDEN WEEK.END
ab € 380,-

Das Goldberg
superior

Wandern und Wellness in den Gasteiner Bergen mit Weitblick! ab einem Preis von € 380,00 pro Person ausgenommen an Feiertagswochenenden und Ev...

5 = 4 KURZWOCHE IM SOMMER
ab € 396,-

Hotel Alpina

Über sattgrüne Almwiesen mit unserem Wanderführer Christian wandern, sich als Gast im Hotel Alpina ermäßigt, in die Fluten der Alpentherme stürzen oder...

Wellness für 2 Beine und 4 Pfoten
ab € 275,-

Hotel & Ferienwohnungen Residenz Gruber

Wellnessurlaub für das ganze Rudel. Genieße mit deinem besten Freund einen relaxten Urlaub in der Residenz Gruber und lasst euch verwöhnen.

Basenfasten-Schnuppertage
ab € 554,-

Johannesbad Hotel St. Georg

Wir entführen Sie auf eine kulinarische Reise in die Obst- und Gemüsewelt mit sommerlichen Aromen. Planen Sie Ihren basenfasten Urlaub, lassen Sie sich...

Restaurant zur Post

Bad Gastein

Kulinarische Kreativität & Gaumenfreude mit viel Liebe zum Beruf - dafür steht die Küche von Chef Markus und seinem Team!
Traditionelle österreichische Küche modern und frisch zubereitet.
Saisonbedingte, heimische Produkte, hohe Qualität zum fairen Preis.

Jobbörse Gastein

Jobbörse Gastein