Top Angebote
Top Angebote

Lafener Zirb'n Pass - Bad Hofgastein

Gründungsjahr:
2009

Gegründet von:
Patrick Brandner, Daniel Moises, Markus Tiefenbacher

Unsere Route am 5.12.:
Kronwald - Zentrum - Felding

Unsere Route am 6.12.:
Lafen - Anger - Hundsdorf

Die Lafener Zirb'n Pass hat ihren Ursprung bereits im Jahr 2001. Bis 2004 waren sie am 3. & 4. Dezember unterwegs. In den darauffolgenden Jahren beschränkte man sich auf einige Krampuskränzchen.
2009 wurde der Entschluss gefasst, am 5. & 6. Dezember zu laufen. Anfangs war Mario Koren der Heilige, ehe Gerald Wenger im Jahr 2010 das Amt übernahm. Im Jahr 2013 schloss sich Benjamin Rogl der Pass an und komplettierte somit die aktuelle Lafener Zirb`n Pass. Seit Beginn an begleiteten sich die einzelnen Mitglieder durch Schule und verschiedenste Vereine, so dass sich zwischen allen enge Freundschaften bildeten. Diesen Zusammenhalt beweist die Pass nicht nur in den Mannschaftswertungen verschiedener Sportveranstaltungen, sondern auch beim jährlichen Passenausflug und Passenskitag wird auf gemeinsames Zusammensein wert gelegt.

Die Loarvn sind allesamt aus einer Hand - Sigi Nussbichler ist der Schnitzer der Pass und musste schon das ein oder andere Missgeschick der Krampusse ausmerzen :). Sigi's Kreativität und Können ist noch vielfältiger. Er kreierte auch das Nikolausbuch und den Nikolausstab. Seine Unterstützung bei der Hörnerbeschaffung war für die Pass ebenso unerlässlich wie beim Auspolstern der Köpfe.

Die Lafener Zirb'n Pass bedankt sich bei allen Häusern und Garagen für den Einlass, denn nur so bleibt der wunderbare Brauch und die schöne Tradition erhalten und wünscht allen Passen ein unfallfreies "Weidageh".

2017

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler, Benjamin Rogl

Bilder vom Jahr 2017:
 

2016

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler, Benjamin Rogl

Bilder vom Jahr 2016:
 

2015

Nikolaus:
Pause aus privaten Gründen

Krampus:

2014

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Benjamin Rogl, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler

Bilder vom Jahr 2014:
 

2013

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Benjamin Rogl, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler

Bilder vom Jahr 2013:
 

2012

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler

Bilder vom Jahr 2012:
 

2011

Nikolaus:
Gerald Wenger
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler

Bilder vom Jahr 2011:
 

2010

Nikolaus:
Mario Koren (5.) & Gerald Wenger (6.)
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler, Gerald Wenger (nur am 5.)

2009

Nikolaus:
Mario Koren
Körbltrager:
Markus Tiefenbacher

Krampus:
Daniel Moises, Christoph Ehrenecker, Patrick Brandner, Bernhard Scheiblbrandner, Christian Stadler

Pauschalangebote & mehr

PALACE KURZREISE
ab € 283,-

Johannesbad Hotel Palace

Wohnen & Genießen Sie in unseren schönen Komfort-, Doppel- oder Einzelzimmern mit Balkon. In herrlich ruhiger Lage mitten im faszinierenden Alpenpanorama...

Almsommer im Hotel Norica Therme****S
ab € 378,-

Hotel Norica
superior

* 3 Nächte unserer Verwöhnhalbpension * Thermen, Thermalwasser-Badeseen und Rutschen im Wert von ca.€ 37,- pro Person und Tag * direkte Verbindung vom...

Grubers Thermen Weekender
ab € 167,-

Hotel & Ferienwohnungen Residenz Gruber

2 Nächte im Doppelzimmer inkl. Frühstücksbuffet 2 Tageseintritte in die Felsentherme Bad Gastein 2 Ortstaxen

Jobbörse Gastein

Jobbörse Gastein