Unverbindliche Anfrage
Anreise:
Abreise:
Drucken

Autoschleuse Böckstein - Mallnitz

Die Autoschleuse Tauernbahn verbindet durch den Tauerntunnel das Mölltal in Kärnten mit dem Gasteinertal in Salzburg und ist eine Alternative zur Tauernautobahn.
Der Tauerntunnel ist 8370m lang, die Fahrzeit mit der Autoschleuse beträgt ca. 12 Minuten.
Die Beförderung von Autos mit Ladezügen durch den Tauerntunnel wird seit 1920 durchgeführt. Von 1960 bis 2001 konnten die Insassen zur Beschleunigung der Abfertigungszeit im KFZ sitzen bleiben, was aber seither aus Sicherheitsgründen wieder untersagt wird.

 

Autoschleuse Böckstein - Mallnitz

Bahnhof Böckstein
5645 Böckstein

Tel.: 05-1717


Ganzjährig geöffnet

 

 

Abfahrtszeiten in Böckstein
6:20 7:20 8:20 9:20 10:20 11:20 12:20 13:20 14:20 15:20 16:20 17:20 18:20 19:20 20:20 21:20 22:20 23:20

 

 

Abfahrtszeiten in Mallnitz
5:50 6:50 7:50 8:50 09:50 10:50 11:50 12:50 13:50 14:50 15:50 16:50 17:50 18:50 19:50 20:50 21:50 22:50

 

An den verkehrsstarken Wochenenden verkehren zusätzliche Autoüberstellzüge! Details siehe Folder.

Verlade-Beginn 15 Minuten vor Abfahrt des Zuges   |  Verlade-Ende 5 Minuten vor Abfahrt des Zuges

 

Beförderungspreise

PKW/ Motorrad (bis 3,5t)

17,- EUR

Wochenkarte (PKW/ Motorrad bis 3,5t)

60,- EUR

Monatskarte (PKW/ Motorrad bis 3,5t)

110,- EUR

Jahreskarte (PKW/ Motorrad bis 3,5t)

240,- EUR

PKW mit Anhänger (bis 3,5t)

27,- EUR

Anhänger (bis 3,5t)

10,- EUR

LKW/ Bus (über 3,5t), Wohnmobil (3-achsig)

50,- EUR

Fahrrad

  5,- EUR

1 Fußgänger ohne Auto/Motorrad/Fahrrad/...  (Wanderer, Skifahrer,...)

  3,- EUR



 

 












Erlaubte Fahrzeugabmessungen:
Maximale Höhe LKW: 3,60m  |  max. Höhe Busse: 3,80m  |  max. Breite: 2,50m  |  max. Gewicht: 25 Tonnen


Nicht zugelassen sind:
Flüssig- und erdgasbetriebene Kraftfahrzeuge  |  Gefahrguttransporte RID/ADR  |  Fahrzeuge über 12,5m Gesamtlänge 


Beförderung nur mit Voranmeldung:
Motorradgruppen  |  Reisebusse (2-achsig)



 

Seite weiterempfehlen

An Freunde und Bekannte weiterempfehlen:
Abs:
 
 
An: