Küchenhilfe m/w

Gut essen ist Lebensfreude und im Urlaub besonders wichtig - das finden Sie auch? Dann sollten wir uns kennen lernen. Wir, führendes Familienhotel im wunderschönen Gasteinertal suchen Mitarbeiter, die ihren Beruf mit Freude und Leidenschaft leben:

Küchenhilfe
6-Tage Woche/ 48 Stunden
zur allgemeinen Unterstützung der Küchenbrigade.
Teamfähige sowie belastbare Persönlichkeit mit gepflegtem Auftreten
Mithilfe in der täglichen Speisenproduktion entsprechend der vorgegebenen Rezepturen
Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie gute Deutschkenntnisse erforderlich

Ihre Vorteile:
- geregelte, familiäre Arbeitszeiten und ganz verlässliche freie Tage. Ein wochenlanges Durcharbeiten gibt es bei uns auch in der Hauptsaison NICHT
- persönliches und kultiviertes Arbeitsklima mit übrigens zahlreichen langjährigen Mitarbeitern
- freundschaftliche Arbeitsumgebung in einer der schönsten Bergregionen Österreichs
- kostenlose Verpflegung und Benutzung diverser Hoteleinrichtungen
- individuelle Trainings- und Weiiterbildungsmöglichkeiten
- herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem aufstrebenden, investitionsstarken Haus mit klar definiertem Leitbild
- ein Gehalt über KV auf Basis einer 48-Stunden Woche, plus zahlreiche Benefits

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Familie Dr. Zitka und ihre Mitarbeiter
Hotel Sonngastein
office@hotel-sonngastein.com
Tel. 06434 3326

Pauschalangebote & mehr

Frohe Ostern
ab € 291,-

CESTA GRAND Aktivhotel & Spa
superior

2 Kinder bis 12 Jahre frei! Bei uns im CESTA GRAND Aktivhotel & Spa zelebrieren wir das Osterfest mit vielen Traditionen, liebgewonnenen Bräuchen und...

Miramonte is for Lovers
ab € 361,-

Hotel Miramonte

- Langschläfer Frühstück - Dinner bei Kerzenschein - 1 Alpenheu-Kräuterpackung pro Person - 1 AVEDA Elemental Nature Massage à 55 min pro Person -...

4 Tage Ski & Thermal - Gasteinertal
ab € 285,-

Gasteiner
Top Angebote

■ 3 Übernachtungen in der gewählten Kategorie ■ 3 Tages-Skipass Ski Amadé ■ 2 Eintritte wahlweise in die Alpentherme Bad Hofgastein...
No more banners to display